12. Juni 2016

18.6. Werkstatt-Fest & Kultursommer-Eröffnung

Am Nachmittag des 18.6.2016 öffnet die Kulturwerkstatt KAOS in Lindenau ihre Türen. Zum Auftakt des 7. KAOS-Kultursommers wird 14-19 Uhr ein großes Werkstatt-Fest gefeiert. Eingeladen sind alle, die sich ein Bild von der vielfältigen kulturpädagogischen Arbeit mit Groß und Klein im Haus machen wollen. Die Teilnehmer zwischen vier und 60 Jahren präsentieren die im vergangenen Kursjahr entstandenen Werke von Kunst(handwerk) über Fotos und Film bis hin zu Theater und Musik.

Das Team der Kulturwerkstatt KAOS freut sich daher ein mit Originalen gespicktes Festprogramm ankündigen zu können. So gibt es im Theatersaal gleich drei Premieren zu erleben: Die TheaterStrolche spielen „Ellis Biest“ und „Vier Superhelden“ und die ganz kleinen TheaterKnirpse zeigen, was man so alles auf der Bühne anstellen kann. Eine weitere Premiere feiert die KAOS-Filmtruppe: Sie zeigt erstmals ihren neuen Film über ein skurriles Ermittlerduo. „Heinz & Co. Detektivbüro“ läuft auf großer Leinwand in der neuen Medienwerkstatt. Im Haus und auf dem Gelände des Stadtgartens Lindenau am Ulrichsteich stellen die Teilnehmer der Kinderwerkstatt und der Fotogruppen die Ergebnisse ihrer Arbeit aus. Die wilden Jungs aus „Kunst und Experimente“ sorgen mit ihren interaktiven Objekten höchstwahrscheinlich für die ein oder andere Überraschung...

Neben dem bunten Programm gibt es tolle Mitmachangebote für alle.

Eintritt frei, für das leibliche Wohl zum kleinen Preis ist gesorgt