31. Juli 2012

Farbenprächtiges Finale

Mit einer eindrucksvollen Lichtkunst-Show, die Brundhild Fischers improvisierte Querflötenloops ergänzte, endete am 28.7.2012 der 3. KAOS-Kultursommer auf der Seebühne.



Hinter uns liegen acht ausverkaufte Vorstellungen des Sommertheaters "Molières Misanthrope", das vielfältige Werkstatt-Fest, unterhaltsame Blickwinkel mit Fotos, Graffiti und Improtheater, spannende Workshops, die Sommerakademie mit herrlichen Tonköpfen, das lauschige Seeklang-Festival mit faszinierenden Leipziger Singer-Songwritern und das bunte LoopArt-Festival mit Beiträgen aus verschiedsten Musik- und Kunstrichtungen.

Und schon beginnt die Vorfreude auf das nächste Jahr!